Hallstatt – Urlaub pur im Salzkammergut in Österreich

05 August 2014

Reist man ins schöne Salzkammergut, dann ist ein Ferienort wie das idyllische Hallstatt immer die Garantie für unterhaltsame und kurzweilige Urlaubstage. Schon ein Blick auf die Internetseite Hotel-hallstatt.com kann dazu beitragen, dass man bei der Planung der Ferienzeit die schönsten Ausflugsziele und Freizeitaktivitäten finden kann.

Hat man ein schönes Hotel im Salzkammergut gebucht, dann führt der Weg nach Hallstatt in eine der schönsten Landschaften Österreichs. Umgeben von einer beeindruckenden Bergwelt, in deren Mittelpunkt der Dachstein thront, liegt das verträumte Hallstatt, das sich schon seit 1996 als Weltkulturerbe bezeichnen darf. Der Kunst- und Kulturfan wird natürlich die Katholische Pfarrkirche in Hallstatt Maria Himmelfahrt besuchen, denn der spätgotische Wandelaltar ist ein Highlight bei jeder Besichtigung. Neben der Kirche findet der Urlauber den Karner und hier ist auch das kleine Beinhaus, indem sich 610 Schädel von Toten befinden. Viele interessante Exponate kann das Naturhistorische Museum in Hallstatt bieten und wer tief in die Geschichte der Ortschaft blicken will, der sollte den Salzstollen und das hallstattzeitliche Gräberfeld besuchen.

Durch einen Blick auf die Internetseite Hotel-hallstatt.com, weiß jeder Tourist ganz genau, dass Hallstatt inmitten der schönsten Natur liegt. Verlässt man morgens sein Hotel im Salzkammergut, dann sollte der Weg auch zum Hallstätter Gletschergarten führen. Seit diese eiszeitliche Region im Jahr 1926 entdeckt wurde, freuen sich Urlauber in jedem Jahr, wenn sie nach einer Wanderzeit von 75 Minuten durch das malerische Echerntal diesen Gletscher erreichen. Schon seit 12000 Jahren war dieses einmalige Naturdenkmal hier verborgen gewesen und jetzt zieht diese beeindruckende Naturschönheit in jedem Jahr unzählige Touristen an. Den sportlichen Urlauber zieht es dann weiter zum Klettersteig Hallstatt, wo man auf der Panoramaleiter die Bergwelt dieser Region betrachten kann. Dazu kann der Blick bis zum Hallstättersee schweifen und auf 400 Metern kann der Urlauber seine Kletterkünste beweisen.

Badefreunde fahren an sonnigen Tagen zur Badeinsel Hallstatt, aber die Familie hat hier noch viel mehr sportliche Möglichkeiten für schöne Urlaubsstunden. Da warten schöne Radtouren und der Wanderer kann die Bergwelt rund um Hallstatt an vielen Tagen im Urlaub erkunden. Zum Golfen gehen oder mal durch die Umgebung von Hallstatt reiten, selbst eine Fahrt mit dem Motorrad kann zum Vergnügen in den Ferien werden. Doch wer sich auf die höchsten Gipfel rund um Hallstatt wagt, der kann beim Klettern nicht nur die schönste Natur entdecken, hier kann man auch die wunderbarsten Panoramablicke genießen. Doch wer jetzt glaubt, dass dies nur eine Urlaubsregion für den Sommer sei, der sollte einmal die Wintermonate hier in Hallstatt erleben. Da sollte man mit der Familie zum Skifahren gehen und hierbei kann auch der Langlauf zum Vergnügen werden. Will der Wagemutige auf steilen Pisten mal Snowboarden oder möchte die Familie mit den Kleinkindern mal mit dem Schlitten fahren, in dieser Region Österreichs gibt es Pisten für Anfänger und für erfahrene Skiprofis.

Übers Jahr kann sich der Urlauber über viele unterhaltsame und interessante Veranstaltungen in Hallstatt freuen. So sollte man die auf dem Hallstätter See die Seeprozession nicht verpassen und für den aktiven Urlauber ist der Hallstättersee-Rundlauf immer ein großes Ereignis. Der Kunstfreund kommt in jedem Sommer nach Hallstatt um das Salzkammergut Mozartfestival besuchen zu können und liebt man das sportliche Vergnügen des Schwimmens, dann sollte man am jährlichen Schwimmmarathon des Ortes teilnehmen. Ist man im Auto mit der Familie angereist, dann bietet die Umgebung viele schöne Ausflugsziele, sodass man Fahrten nach Bad Ischl, Gosau oder Bad Goisern nicht verpassen sollte. Auch liegt der Wolfgangsee in der Nähe und Naturschönheiten wie die Eis-, Mammut- und Dachsteinhöhle sollten immer zum Ausflugsprogramm einer Reise nach Hallstatt gehören. Reist man ins Salzkammergut und ins malerische Hallstatt, dann kann dies zu allen Jahreszeiten eine unterhaltsame Reise in eine der schönsten Landschaften werden.


Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare. Sie könnten der Erste sein!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Last-Minute-in-den-Urlaub.de is proudly powered by WordPress and the SubtleFlux theme.

Copyright © Last-Minute-in-den-Urlaub.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de